Fachberatungstagung: „Meine Sehnsucht bekommt Füße“ – Pilgern auf dem Jakobsweg in Frankreich

Achtung Änderung: Fachberatungstagung Pilgern jetzt auch für Einzelpersonen offen!

Sieben Tage zu Fuß unterwegs, das eigene Gepäck auf dem Rücken, erwandern wir den alten Pilgerweg, die Via Podiensis oder, wie die Franzosen sagen, den Chemin du Puy, im Süden Frankreichs. Übernachten werden wir in Pilgerherbergen (gîtes), werden uns zum Teil selbst versorgen und unser Wasser und unseren Proviant mit uns tragen.
Pilgern ist eine besondere Begegnung mit der Natur, mit sich selbst, mit Anderen und mit Gott.

Ihr braucht eine mittlere körperliche Kondition, es kann sehr heiß werden und manchmal auch steil, sodass ihr etwa 20 km am Tag wandern könnt.

Die Pilgerreise planen Kristina Eifert (Gemeindepädagogin im Dekanat Vogelsberg) und Ursula Taplik.

Das verbindliche Vortreffen findet am 23. Mai 2018 in Darmstadt statt.

Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt auf insgesamt 10 Personen.

Anreise und Rückfahrt mit dem Zug

Via Podiensis (Frankreich), Übernachtung in Pilgerherbergen

www.fernwege.de/f/jakobsweg/via-podiensis/

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 29.03.2018.

Datum und Uhrzeit

08.09.2018 - 16.09.2018

Veranstaltungsort

Via Podiensis (Frankreich), Übernachtung in Pilgerherbergen

Teilnahmegebühr

300 Euro (inkl. Fahrt/Übernachtungen/Verpflegung)

Anmeldung

Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich bin... *
Mahlzeiten *

Als Kalendereintrag speichern

Veranstalter

Fachbereich Kinder und Jugend

Kontakt

Beate Schimpf
Tel.: 06151 6690-122
Fax: 06151 6690-119
E-Mail: beate.schimpf.zb@ekhn-net.de

Zielgruppe

junge Ehrenamtliche bis 27 Jahren und Hauptberufliche

Leitung

Kristina Eifert und Ursula Taplik