Fachtag: „Immer weiter Leben und Arbeiten im Weinberg des Herrn“ – oder Vorbereitung auf den Ruhestand?

Mitarbeiter*innen in der evangelischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind oft sehr hoch identifiziert mit ihrer Arbeit, der Ruhestand ist weit weg, eine Vorbereitung scheint überflüssig.

Aber wie stelle ich mir meine Lebens-Balance für die Zeit danach vor? Lesen, Reisen und endlich Zeit für alles Unerledigte, ist das mein Ziel? Was dann? Kann ich mich schon während meiner Berufstätigkeit auf einen sinnerfüllenden Ruhestand vorbereiten?
Meinen Abschied von der Jugend (Arbeit) frühzeitig ins Auge fassen, um vielleicht erste Bahnen zu legen? Was ist mir Wert mitgenommen zu werden in den Übergang?

Dieser Fachtag richtet sich vor allen Dingen an Kolleg*innen in der Arbeit mit Jugendlichen, deren Ruhestand in den nächsten zehn oder weniger Jahren ansteht. Was will ich in dem letzten beruflichen Abschnitt noch erreichen? Wie will ich mich aus dem Beruf verabschieden?

Der Fachtag bietet Raum, um mit unterschiedlichen Methoden und Angeboten den eigenen Fragen nachzugehen und sich mit den anderen Teilnehmer*innen auszutauschen.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 09.11.2018.

Datum und Uhrzeit

21.11.2018
09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Zentrum Bildung der EKHN
Gartengeschoss
Erbacher Straße 17
64287 Darmstadt

Teilnahmegebühr

25,00 Euro inkl. Mittagessen

Anmeldung

Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich bin... *
Mahlzeiten *

Flyer herunterladen Als Kalendereintrag speichern

Kontakt

Beate Schimpf
Tel.: 06151 6690-122
Fax: 06151 6690-119
E-Mail: beate.schimpf.zb@ekhn-net.de

Zielgruppe

Hauptberufliche in der ev. Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
Interessierte

Leitung

Ursula Taplik
Grundsatzreferentin im Fachbereich Kinder und Jugend