Fachberatungstagung: Innehalten, Ankommen bei mir, Kraft schöpfen für mich und meine Arbeit - Resilienztraining und Stressbewältigung

Zufriedenheit und Gelassenheit sind gute Voraussetzungen für das Gelingen der Projekte und der Kontakte zu den Menschen, für die ich da bin. Dies kann schnell verloren gehen bei den hohen Anforderungen, die sich für Hauptberufliche in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aktuell stellen, verstärkt durch die verschiedenen gesellschaftlichen Krisen, die wir erleben. Immer weiter so, ist da wenig hilfreich.

Wir laden euch ein zum Innehalten, Wahrnehmen, „Wo stehe ich gerade?“ und Schauen, „Wo möchte ich hin?“

Wie kann Zufriedenheit gelingen? Was sind meine Ressourcen und wie kann ich in meinem anspruchsvollen Alltag immer wieder Kraft schöpfen? Was davon kann ich an die jungen Menschen weitergeben?

Dafür laden wir euch ein an einen besonderen Ort im Süden Frankreichs, der uns viel Raum für die Spurensuche lässt.

Die Veranstaltung ist von der EKHN anerkannt und gilt als Dienst.

Datum und Uhrzeit

08.05.2023 - 14.05.2023

Veranstaltungsort

Sanary-sur-Mer, Südfrankreich

Teilnahmegebühr

350,00 EURO (inkl. An- und Rückreise, Übernachtung und Vollpension

Anmeldung

Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Als Kalendereintrag speichern

Veranstalter

Fachbereich Kinder und Jugend im Zentrum Bildung der EKHN

Kontakt

Beate Schimpf
06151 6690-122
beate.schimpf@ekhn.de

Zielgruppe

Hauptberufliche und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen in der Kinder- und Jugendarbeit, Interessierte

Leitung/Verantwortlichkeit

Eltje Reiners, Landesjugendreferentin
06151 6690-130
eltje.reiners@ekhn.de

Referent*in

Ursula Taplik
Gestalttherapeutische Familienaufstellerin
Körperorientierte Gestaltberaterin
Gesundheitscoach und
Systemische Organisationsberaterin