Fachtag "Mein, dein, unser Jugendverband"

Wie cool ist eigentlich die EJHN?  Wir wollen dem Konstrukt „Jugendverband“ nachspüren! Was heißt es einen Jugendverband aufzubauen und wie füllt sich dieser mit Leben? Wie entsteht Identifikation und Verbandsbewusstsein? Was heißt eigentlich Geschäftsführung? Was sind Gelingensbedingungen?

Wurzelbehandlung oder Begeisterung?  Neben Klärung dieser Fragen, gehen wir auch unseren Wurzeln auf die Spur, bekommen Einblick in die aktuelle Arbeit des EJHN-Vorstands und können Strategien zur gemeinsamen Weiterarbeit entwickeln.                                                                 

Dabei sein ist ALLES! Der Tag wird geprägt sein, von theoretischem Input und fachlichem Austausch. Wir möchten lernen, reflektieren, vernetzen und gemeinsam Pläne schmieden. Um im besten Fall motiviert, mit positiven Haltungen und praktischen Umsetzungsideen im Gepäck, Neues zu wagen.

Was ich schon immer über die EJHN wissen wollte, aber bisher nicht zu fragen wagte! 
Fachliche Unterstützung erhalten wir vom Vorstand der EJHN e.V. und von Frank Beckmann, Projektleiter im Fachkräftsportal der Kinder- und Jugendhilfe bei IJAB.

(Frank war von 2001 bis 2003 Vorsitzender der EJHN, von 2007 bis 2009  Geschäftsführer der EJHN und von 2009 bis 2012 Fachreferent für Jugendpolitik im Fachbereich Kinder und Jugend des Zentrums Bildung)       

Programmablauf:

9.30h
Ankommen, Kaffee und Tee

9.45h
Begrüßung, Impuls für den Tag, Vorstellungsrunde und Einführung in den Fachtag
10.00h „Mein, dein, unser Jugendverband“. Wie cool ist eigentlich die EJHN?  Wir wollen dem Konstrukt „Jugendverband“ nachspüren! Was heißt es einen Jugendverband aufzubauen und wie füllt sich dieser mit Leben? Wie entsteht Identifikation und Verbandsbewusstsein?  Was heißt eigentlich Geschäftsführung? Was snd Gelingensbedingungen? Wurzelbehandlung oder Begeisterung? Dabei sein ist ALLES? Was ich schon immer über die EJHN wissen wollte, aber bisher nicht zu fragen wagte!

13.00h
Mittagessen

14.00h
Weiterarbeit an den Themen. Reflektieren, vernetzen und gemeinsame Pläne schmieden.  Positive Haltungen und praktische Umsetzungsideen entwickeln. Neues wagen!

16.45h
Abschlussrunde und Auswertung 

17.00h
Ende der Veranstaltung 

Die Veranstaltung ist von der EKHN anerkannt und gilt als Dienst!                         

Datum und Uhrzeit

10.03.2022
10:00 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Evangelische Jugendburg Hohensolms
Burgstraße 12
35644 Hohenahr - Hohensolms

Teilnahmegebühr

25,-- EUR (incl. Mittagessen)

Anmeldung

Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Flyer herunterladen Als Kalendereintrag speichern

Veranstalter

Fachbereich Kinder und Jugend
Kooperationsprojekt mit dem Vorstand der EJHN e.V.

Kontakt

Beate Schimpf
Tel. 06151-6690-122
beate.schimpf@ekhn.de

Zielgruppe

Hauptberufliche Mitarbeiter*innen in der Kinder- und Jugendarbeit
(Dekanatsjugendreferenten*innen, Geschäftsführer*innen,
Gemeindepädagogen*innen, und Jugendpfarrer*innen)

Leitung/Verantwortlichkeit

Robert Mehr
Tel. 06151-6690-133
robert.mehr@ekhn.de

Eltje Reiners
Tel. 06151-6690-130
eltje.reiners@ekhn.de

Jeremy Sieger
jeremy.sieger@ev-jugend.de

Referent*in

Frank Beckmann
(Projektleiter im Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe bei IJAB)